• TSV M97-Partnerschaft mit der STADT UND LAND

    TSV M97-Partnerschaft mit der STADT UND LAND

  • Stadion Volkspark Mariendorf

    Stadion Volkspark Mariendorf

  • 1
  • 2
  • Abteilung Fußball-Jugend

    Abteilung Fußball-Jugend

  • 1

Ein Bericht unserer Vereinskameradin Christine König, deren Kinder beim FC Stern Marienfelde spielen, möchte der Jugendvorstand zum Anlass nehmen, uns nochmals bei allen fleißigen Helfern die zum Gelingen des Osterturniers beigetragen haben, zu bedanken. Der Inhalt des Artikels bestärkt uns in unserer Auffassung, dass sich die Mühe gelohnt hat, wenn Kindern und Eltern damit eine Freude bereitet wurde. Hier der Bericht:

Schon seit vielen Jahren bin ich Mitglied im Gymnastikkurs des TSV Mariendorf 1897. Meine beiden Jungs spielen mit Leib und Seele Fußball bei Stern Marienfelde in der E- und G-Jungend.
Diese Umstände führten dazu, dass die Familie an zwei Osterfeiertagen sportlich aktiv war und Sieglinde Durulman an mich herangetreten ist und mich gebeten hat, einen Bericht über das diesjährige Osterturnier der Jugendmannschaften zu schreiben.

Nach 2 Jahren coronabedingter Pause durfte endlich wieder der Ball im Stadion des Volksparkes Mariendorf, der Heimstätte des TSV Mariendorfs, rollen. Alle Organisatoren und Mitwirkende waren in freudiger Erwartung auf 4 aufregende Fußballtage. Es sollte ein riesiges Event im siebtgrößten Stadion Berlins mit spielstarken Kindern, motivierten Trainern und begeisterten Eltern werden.

Viele Vereine aus Berlin und Umgebung waren bei dem Turnier dabei, u.a. auch meine beiden Jungs mit ihren jeweiligen Mannschaften. Den Auftakt machten die Großen (Jahrgang 2011/2012) am Karfreitag bei leider regnerischem Wetter. Aber auf einem Platz auf der überdachten Tribüne ließ es sich aushalten.
Das Schiedsgericht hatte zu jeder Zeit den Überblick behalten und die Spielabfolge gut organisiert. Selbst das kurzfristige Fernbleiben einiger Mannschaften brachte die Organisatoren nicht aus dem Konzept. Auch die eigens für das Turnier angesetzten Schiedsrichter hatten ordentlich zu tun und hatten besonders bei den Kleinsten einige Mühe, sich Gehör zu verschaffen. Trotzdem waren sie stets mit viel Verständnis und großzügigen Entscheidungen dabei. So mussten sie des Öftern den Kleinsten erklären, dass nach einem Tor wieder vom Anstoßpunkt gespielt wird, was mich schmunzeln ließ. Aber auch einige Fußballtalente konnte man bei Tricksen beobachten und jedes Tor wurde von den Zuschauern begeistert gefeiert.
Am Ostermontag fand dann bei strahlendem Sonnenschein das Highlight statt. Die Jahrgänge 2015/2016 waren an der Reihe und durften mit musikalischer Untermalung und lautstarker Ankündigung mit einem eigenen, riesigen Fahnenbanner unterschiedlicher Nationalitäten, begleitet von der jeweiligen Nationalhymne, ins Stadion einlaufen. Da fühlten sich die Kleinsten plötzlich wie die ganz großen Fußballstars und wir Eltern waren mächtig stolz.

So ein riesiges Turnier kann nur mit unzähligen fleißigen Helfern auf die Beine gestellt werden. So sorgten viele ehrenamtliche Vereinsmitglieder stets mit guter Laune für das leibliche Wohl. Neben Brötchen, selbstgebackenen Kuchen und frischen Waffeln gab es auch Leckeres vom Grill, so dass Spieler wie Zuschauern rundum sehr gut versorgt waren.

Am Ende eines jeden Tages gab es bei der Siegerehrung nicht nur für den Tagessieger einen Pokal, sondern jede Mannschaft erhielt einen Pokal und Medaille, so dass es keine Verlierer gab. Es hat allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht und man hat wieder festgestellt, dass Fußball ein Volkssport ist und verschiedene Kulturen und Generationen miteinander verbindet.

Vielen Dank an den TSV Mariendorf für ein gelungenes Osterturnier mit einem reibungslosen Ablauf und viel Engagement. Es wird uns in sehr guter Erinnerung bleiben.

Ein Bericht von Christine König

Osterturnier 2022

Unser Volksparkstadion war über die Osterfeiertage wieder mit Leben erfüllt.

Nach zwei Jahren Corona-Abstinenz standen endlich wieder Osterturniere auf dem Terminplan.
An allen vier Ostertagen haben jeweils 24 Teams aus Berlin und Brandenburg alles gegeben, gekämpft, Tore geschossen und Tore verhindert. Und am Ende hat wie immer beim TSV Mariendorf 1897 jede Mannschaft einen Pokal mit nach Hause genommen - und das alles ohne Startgebühr.
Der Spielplan im Einzelnen:

 Karfreitag, 15.04.2022  U 10 (E-Junioren)
 Ostersonnabend, 16.04.2022  U8 / U9 (F-Junioren)
 Ostersonntag, 17.04.2022  U11 (E-Junioren)
 Ostermontag, 18.04.2022  U6 / U7 (G-Junioren)

Für das leibliche Wohl aller Gäste an allen 4 Ostertagen sogte wie immer unser hervorragender Platzservice!

MH/LD (Foto BR)

2.G 2016.1 800

In diesen tristen Dezember-Tagen wollen wir einfach mal ein aktuelles "Gute-Laune-Foto" unserer Kleinsten TSV'er einstellen.
Die Kinder und wir sind froh dass wir weiterhin in der Halle trainieren dürfen. Leider können wir in diesem 2016er-Jahrgang keine neuen Spieler mehr aufnehmen.
Zur Bändigung dieser kleinen Sonnenscheine und weiterer Teams suchen wir auf der Trainerseite weiterhin Unterstützung!!!
Wer Interesse an einer Trainertätigkeit in der Jugendabteilung hat kann sich gerne an die beiden Jugendleiter Basti (Tel: 0177 818 28 57) und Marco (Tel: 0151 721 13 923) wenden.

MH (Foto IS)

Am Freitag, den 19.11.2021 fand in den Tegeler Seeterrassen die alle vier Jahre stattfindende Schiedsrichter-Vollversammlung mit einem strengen Hygienekonzept (3G) statt. Auf dieser Versammlung wählten die Berliner Schiedsrichter ihren Vorsitzenden sowie die Referent:innen und Mitglieder:innen der verschiedenen Gremien des Schiedsrichterausschusses.
Nach den Ehrungen der Verstorbenen wurde unserem Vereinsmitglied Ali Dindar eine besondere Ehre zuteil: Der langjährige Schiedsrichter und Trainer in unserer Jugendabteilung bekam für seine über 20 Jahre geleisteten Verdienste als Schiedsrichter im Berliner Fußballsport die silberne Ehrennadel des BFV überreicht.
Der gesamte TSV Mariendorf ist sehr stolz auf unseren Vereinskameraden Ali und gratuliert an dieser Stelle zu diesem besonderen Jubiläum!

MH (Foto AD)

 Ali Dindar Ehrung 200

Hallo TSVer,
es ist wieder mal soweit:
Der Redaktionsschluß unserer Vereinszeitung steht für die Ausgabe 2/2021 an.

Also los geht’s:

Wir bräuchten dringend aktuelle Berichte und Fotos aus allen Abteilungen.
Wir bitten Euch um Eure aktuellen Beiträge und Fotos bis zum 29.11.2021.
An diejenigen, die bereits Beiträge übermittelt haben, ein herzliches Dankeschön.

Bitte an diese E-Mail-Adresse senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es bedankt sich das Redaktionsteam um Bianca und Jörg Busse

JB / MH

Eintracht Mahlsdorf - TSV Mariendorf 1897  2 : 5

Es war das erwartete Spitzenspiel.
Beide Mannschaften begannen von Anfang an ihre Spielphilosophie umzusetzen. Der TSV stand mit zwei Dreier-Ketten tief und konzentrierte sich auf das Kontern, während Mahlsdorf versuchte seine spielstarke Mannschaft vor unser Tor zu positionieren um dort ihre Torgefährlichkeit erneut unter Beweis zu stellen. Doch diesen Zahn konnten wir Mahlsdorf schnell und sehr erfolgreich ziehen. Durch unsere gute taktische Ausrichtung und der phantastischen Disziplin von den Jungs gingen wir verdient mit 0:1 in Führung. Zwar mussten wir vor der Pause noch den Ausgleich hinnehmen, aber dem Gegner ist vor unserem Tor nicht all zu viel eingefallen. In der zweiten Halbzeit änderten wir vom drei - drei in unser altbewährtes 2-3-1 System und machten Druck auf den Spieler, der bei Mahlsdorf für den Spielaufbau zuständig war. Damit kam der Gegner nicht klar und wir erspielten uns viele gute Torchancen. Somit erzielten wir folgerichtig das 2., 3., 4. und 5. Tor, und gewannen am Ende hochverdient mit 2:5. Die taktische Einstellung und Leistung der Jungs, gepaart mit dem Willen jeden Zweikampf anzunehmen, waren heute der Schlüssel zum Sieg. Somit überwintert die E2 auf dem vierten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Zweiten und Dritten.
 2.E in Mahlsdorf 400

Das Trainerteam ist megastolz auf jeden einzelnen Spieler.

DB / MH (Foto CL)

 

 Am Samstag, den 23.10., und Sonntag, den 24.10.21, veranstaltet der TSV Mariendorf 1897 das "Wir wollen Aykan helfen" Turnier.


Kurz zu Aykan. Aykan ist ein 11 jähriger Junge, der an einem Hirntumor leidet. Zur Zeit bekommt er eine Protonen und Chemotherapie in Essen. Mit Hilfe unserer Sponsoren Sicherheit Nord und REWE veranstalten wir diese Turniertage, um der Familie finanziell unter die Arme zu greifen.


Auch wenn Geld Aykan nicht heilen kann, so kann es doch Ihm, seinen 2 Geschwistern und seiner Familie in dieser schweren Zeit helfen, die (auch finanziellen) Belastungen zu überstehen.


Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer und Unterstützer!

Familie Rohde
 

 Benefizturnier AYKAN 2021

An diesem Wochenende spielten alle Jugendmannschaften am Sonnabend, der Sonntag blieb ausschließlich den Senioren vorbehalten.

Die 1.F-Junioren trennte sich von der SpVgg. Tiergarten mit einem 6:6, während die 2.F in der Höhe etwas unverdient 8:3 verloren hat. Unsere 3.F-Junioren kam mit dem 12:0 bei TSV Rudow etwas "unter die Räder".
Bei den E-Junioren sah es an diesem Spieltag schlecht aus. Leider konnte keines der 6 Teams ihr Spiel gewinnen.
Anders an diesem Spieltag bei den D-Junioren. Alle drei spielenden Mannschaften konnten gewinnen, die 1.D besiegte Weißensee 9:0 und konnte ihre Tabellenführung behaupten. Die 3.D konnte mit 5:1 in Rudow überzeugen, während die 4.D zu Hause gegen Friedenau 14:2 gewann. Die 2. und 5.D waren spielfrei.
Unsere 1.C musste sich im heimischen Volkspark Lichtenberg 47 mit 2:7 geschlagen geben, während die 2.C
bei Fortuna Pankow 12:1 unterlag.
Unsere B-Junioren testete gegen Wacker Lankwitz und gewann 5:0.
Die A-Junioren mussten die weite Strecke nach Biesdorf antreten und unterlagen am Ende mit 4:1.
Auch bei den G-Junioren beginnen jetzt endlich wieder die Spiele. Beim heutigen Test gegen den 1. FC Schöneberg gab der Trainer und Spieler unserer 2. Herren Jerome Sill sein Debüt und unterlag in einem ausgeglichenen Spiel knapp mit 3:2.

Am letzten Mittwoch verabschiedete die 1.D mit Henrik "Henne" Kühne einen ihrer Trainer, der sich in England weiter entwickeln wird. Henne, wir hoffen dich bald wieder bei uns auf dem Platz zu sehen und wünschen dir für deinen neuen Lebensweg viel Spaß und Erfolg. Henne, goodbye soon!!!

MH

Hallo TSVer,
es ist wieder mal soweit:
Der Redaktionsschluß unserer Vereinszeitung steht für die Ausgabe 1/2021 an.
Also los geht’s:
Nach den ganzen Corona-Problemen haben wir uns entschlossen, unsere Sommer-Ausgabe der VZ im August zu veröffentlichen.
Langsam, aber hoffentlich sicher, läuft alles wieder an. Daher berichtet, wie geht es bei Euch jetzt weiter. Was konntet Ihr schon umsetzen?
Und wie sind Eure Gefühle/Gedanken über die vergangene, vielleicht sogar verlorene Zeit?
Wir bräuchten auch dringend aktuelle Fotos aus allen Abteilungen.
Wir bitten Euch um Eure aktuellen Beiträge und Fotos bis zum 03.08.2021.
An diejenigen, die bereits Beiträge übermittelt haben, ein herzliches Dankeschön.
Bitte an diese E-Mail-Adresse senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank und schöne Grüsse,

Bianca und Jörg Busse

Hier nochmal alle Teams in der Übersicht :

Vielleicht kommt noch der ein oder andere dazu

 

Fußball-Jugend-Trainerliste Saison 21/22

Team

Name

Telefon

E-Mail

Jhg 

1.A

Sundance Wundram

0177 - 276 96 12

 

2003

 

Seppel Heinrich 

0170 - 963 13 17

 

2004

1.B

Marco Strietzel

0151 - 7211 39 23

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2005

 

 

 

 

2006

1.C

Mark Kosse 

030 - 99 54 32 74

 

2007

2.C

Hardy Saaber

0152-39 51 08 06

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2008

1.D

Andre Fisahn

0179 - 322 72 07

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2009

 

Steffi Meusel (Btr.)

0173 - 632 72 80

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

2.D

Matias Ewaldt

0176 - 73 88 94 22

 

2010

3.D

Dirk Wirth 

0163 - 210 83 86

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2009

4.D

Sascha Steiner 

0172 - 394 54 52

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2009

 

Ive Tucholke Koch 

0172 - 390 64 95

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

5.D

Hannes Thunig

0163 - 207 27 61

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2009

 

 

 

 

2010

1.E

David Flesch

0159 - 01 82 56 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2011

2.E

Dominik Bindke

0157 - 35 80 60 63

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2012

3.E

Ivan Isaichykov

0152 - 27 71 84 80

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

2011

4.E

Robert Eschrich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2012

5.E

Manuela Rohde 

0176 - 509 50 207

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

2012

 

Kimberly Rohde

 

 

 

1.F

Denis Hajrovic

0176 - 31 57 72 59

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2013

2.F

Hannes Thunig

0163 - 207 27 61

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2014

3.F

Thomas Rohde

0176 - 509 49 746

 

2013

 

Pascal Rohde 

 

 

2014

4.F

Jenny Freitag

0151 - 412 36 196

 

2014

1.G

Markus Haack

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2015

2.G

Markus Haack

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2016

 

Frank Schönherr

0157 - 82 11 56 35

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

 

Hygienekonzept

Vereinsspielplan

Fussball.de zeigt Dir die kommenden Spiele unserer Mannschaften!
Hier die kommenden Termine unserer Abteilung Schach!

Amazon Smile

PUMA-Bestellservice

Unser Service für Euch!
Exklusiv nehmen wir Eure Bestellungen entgegen. Nähere Infos nach dem Klick!

Login Redakteure

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.