• Abteilung Fußball-Jugend

    Abteilung Fußball-Jugend

  • 1

Am Montag startete das zweite Real Madrid Trainingscamp im Volkspark Mariendorf. Kommt vorbei, guckt euch das an und meldet euch noch für die letzte Veranstaltung vom 24.10.- 28.10.2016 an. Weitere Info findet ihr im Internet hier oder beim Jugendleiter Atilla Sönmez unter 0151-197 07 010.

Gruppenbild Real Madrid Camp

AG (Foto AS)

TSV Mariendorf 1897 - Wacker Lankwitz 2:5 (2:2)

 

Am Montag startete unsere A Jugend in die Vorbereitung und am Dienstag stand auch schon der erste Test an. Gegner war die 1. Herren von Wacker Lankwitz (Kreisliga A). In der ersten HZ waren unsere Jungs gleichwertig und es stand 2:2 beim Pausenpfiff. In der zweiten HZ merkte man dann, dass die Wackeraner kurz vor dem Saisonstart schon besser im Futter waren und bei Mariendorf die Kräfte langsam nachließen.

DL/LD

 

Die Jugend des TSV Mariendorf 1897 boomt!


Wir suchen dringend engagierte Trainer für eine neue 4.C-Jugend und 8.F-Jugend!

 

Zudem suchen wir für den E-Jugend- und G-Jugendbereichbereich noch weitere Trainer!

 

Bei Interesse bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

 

Der Jugend-Vorstand
TSV HAND

Die Ferien-Fußballschule von Real Madrid ist gestartet:

Real Madrid Camp

Dem TSV Mariendorf 1897 ist es gelungen die Fußballschule des aktuellen Champions League Siegers Real Madrid in den Volkspark Mariendorf zu holen. In dieser Woche (8.8. - 12.8.2016) sowie in der letzten Ferienwoche (29.8-2.9.) und in den Herbstferien werden die Nachwuchstrainer von Montag bis Freitag je 6 Stunden Trainingseinheiten abhalten.

 

Im Preis inbegriffen sind sogar die Verpflegung, ein Real-Madrid-Trikotset von Adidas, ein Adidas-Fußball sowie eine Trinkflasche.

Ein paar wenige freie Plätze gibt es nur noch für die Herbstferien.

 

Anmelden ist ganz einfach und sollte wegen der limitierten Plätze schnell durchgeführt werden: Einfach auf den Link klicken und ihr werdet automatisch durch die einfache Prozedur geführt. Die Fußballschule ist nicht nur den TSV Mariendorf-Mitgliedern vorbehalten, sondern berücksichtigt auch alle anderen Interessierten.

MH/LD (Foto LD)

 

 

 

 

Die D1 (zukünftige C 2) konnte zwei Turniersiege in zwei Tagen feiern! Am 9.7. gewann sie das Turnier zum AOK-Fußballtag in der Bosestrasse und am 10.7. das Abschlussturnier beim SV Karow 96 (siehe Bild).

 

Die zukünftige C2 verabschiedet sich in den Urlaub und freut sich auf eine erfolgreiche Vorbereitung ab dem 16. August.

 C2 Turniersieg Karow noch als D1

Hier ein paar Statistiken zur abgelaufenen Saison:

Weiterlesen: U 14 mit zwei Turniersiegen in die Sommerpause

Fußball-Ferienschule der "Königlichen" im Volkspark Mariendorf

 

Banner Madrid 

Dem TSV Mariendorf 1897 ist es gelungen die Fußballschule des aktuellen spanischen Meisters Real Madrid in den Volkspark Mariendorf zu holen.

 

In der dritten Ferienwoche (29.8. - 02.09.2016) werden die Nachwuchstrainer von Montag bis Freitag je 6 Stunden Trainingseinheiten abhalten.

Im Preis inbegriffen sind sogar die Verpflegung, ein Real-Madrid-Trikotset von Adidas, ein Adidas-Fußball sowie eine Trinkflasche.

 

Freie Termine gibt es auch noch in der letzten Ferienwoche sowie in den Herbstferien.

 

Anmelden ist ganz einfach und sollte wegen der limitierten Plätze schnell durchgeführt werden: Einfach auf den Link klicken und ihr werdet automatisch durch die einfache Prozedur geführt. Die Fußballschule ist nicht nur den TSV Mariendorf-Mitgliedern vorbehalten, sondern berücksichtigt auch alle anderen Interessierten.


Also, schnell anmelden und einen der begehrten Plätze sichern!

MH

Hygienekonzept

Vereinsspielplan

Fussball.de zeigt Dir die kommenden Spiele unserer Mannschaften!
Hier die kommenden Termine unserer Abteilung Schach!

Amazon Smile

PUMA-Bestellservice

Unser Service für Euch!
Exklusiv nehmen wir Eure Bestellungen entgegen. Nähere Infos nach dem Klick!

Login Redakteure

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.