• Die Partner des TSV Mariendorf 97

    Die Partner des TSV Mariendorf 97

  • Stadion Volkspark Mariendorf

    Stadion Volkspark Mariendorf

  • Die Partner des TSV Mariendorf 97

    Die Partner des TSV Mariendorf 97

  • 1
  • 2
  • 3

Hier die Spielberichte der 2. Ü 50 aus der aktuellen Saison!

Weißenseer FC - TSV M97 2:1 (1:0)


Kurz und knapp: Mit der bisher schlechtesten Saisonleistung ließen wir die Punkte in Weißensee.
Hannes im Tor, hinten mit Würze und Atze, im Mittelfeld Daniel, Heidi und Müllerchen vorn mit Heiko.
Semi, Andy Fehrmann und Stefan K standen an der Seite.
Wir waren die deutlich bessere Mannschaft, aber nicht nur wir waren nicht gut, auch der Schiri hatte nicht gerade seinen besten Tag. Chancen hatten wir genügend, aber der kleinlich pfeifende Referee nahm des öfteren die Luft aus unseren Aktionen. So führte Weißensee zur Pause überraschend.
Nichts desto trotz konnten wir durch Heiko ausgleichen, aber durch einen abgefälschten Schuß in der letzten Minute war Weißensee die glücklichere von zwei schlechten Teams. Ärgerlich, jedoch nicht zu ändern.
Das müssen wir am nächsten Mittwoch gegen Marzahn zuhause besser machen.

TM

TSV M97 - Friedenauer TSC 4:0 (3:0)

Friedenau kam am Mittwoch in den Park und für Hannes stand die Null.

Unser Aufgebot: Hannes im Tor, in der Abwehr Eddi und Stefan K., im Mittelfeld mit Alex, Heidi und Müllerchen, im Sturm spielte Heiko. An der Seite warteten Semi, Andy Fehrmann und der genesene Daniel, auf ihren Einsatz.

Wir stellten unser Spielsystem von zwei dreier Reihen auf ein 2–3–1 um. Bereits im Training zeigte sich, dass wir dadurch mehr Druck auf den Gegner ausüben können. Und: es lief ganz gut.

Der Ball lief schnell durch unsere Reihen und nach einer kurzen Abtastphase begannen wir auch das Tor der Friedenauer zu gefährden. Heidi zog

Weiterlesen: Ü 50 II fährt Heimsieg ein

TSV M97 - Hansa 07 1:4 (0:3)

Am Mittwochabend stand ein guter, aber durchaus machbarer Gegner im Park. 

Mit Hannes im Tor,  Würze, Robert und Atze hinten, nach vorn ging es mit Eddi, Heiko und Müllerchen. An der Seite standen Andy Fehrmann, Tommy H und Stefan Klimpel. Das coachen übernahm Semi. 

Bereits nach drei Minuten musste Hannes erstmals hinter sich greifen. Auch in der Folgezeit kamen wir nicht ins Spiel. Individuelle Fehler ließen Hansa bis zur Pause mit drei Treffern vorn liegen. Wir kamen einfach nicht zum Abschluss. Der gute Torwart hielt alles was wir auf das Tor brachten. 

In der zweiten Hälfte verlegte Hansa auf die defensive und spielte auf Konter. Es ergaben sich einige Chancen für den Gegner,  aber auch Hannes ist ein Guter. Konnte aber auch den vierten Treffer nach einem Konter nicht verhindern. Lediglich Heiko versuchte im 1 gegen 1 in den Strafraum zu kommen, wurde von den Beinen geholt und versenkte den gerechtfertigten 9 Meter souverän. Es blieben noch zwei Minuten auf der Uhr und wir liefen nochmal an. Drei gute Chancen die jedoch allesamt vom Gegner, der komplett auf der Torlinie stand,  abgewehrt wurden.

Schade, es war mehr drinn,  aber wir spielten zu lange, zu ängstlich nach vorn. Daran müssen wir arbeiten.

Am 12.09., kommt Friedenau zu uns. Schauen wa mal. 

TM 

BSV Oranke - TSV M97 1:3 (0:2)

Freitag zu später Stunde waren wir zum Auftakt beim BSV Oranke zu Gast.
Der angesetzte Schiri erscheint nicht, Ersatz war zwar schnell gefunden, trotzdem begann das Spiel mit knapp 30 minütiger Verspätung. Dies aber nur am Rande.

Hannes im Tor, Atze, Würze und Robert defensiv, nach vorn mit Heidi, Eddi und Alex. Draußen warteten Semi, Heiko und Müllerchen, als letzte Reserve war Rädi nach langer Verletzung bereit.
Nach 2 Minuten waren wir in der Bezirksliga angekommen. Alex erzielt das erste Tor nach dem Aufstieg. Das zweite ließ nicht lange auf sich warten, es wurde locker gewechselt. Als dann ein abgeblockter Schuß von Eddi durch Alex versenkt wurde. Oranke machte nach vorn nicht viel Druck. So ging es in die Pause.
In Hälfte zwei wollten wir zwar weiter nach vorn spielen, jedoch setzte sich Oranke plötzlich durch und konnte verkürzen. 1:2. Schnell war unsere Konzentration wieder da und was jetzt durchkam, war eine sichere Beute in Hannes Armen. Wir spielten auch wieder auf das nächste Tor. Leider scheiterten wir immer wieder am besten BSV er, dem Keeper.
Dennoch konnten wir mit einer unserer letzten Aktionen ( Heiko flankt und Semi netzt den hohen Ball artistisch mit dem Fuß ein) den dritten Treffer erzielen und somit 3 Zähler mit nach Mariendorf nehmen.
Tori mit Frau, standen als Zuschauer an der Seite und unterstützten uns. Sie waren recht zufrieden und hatten ihr erscheinen nicht bereut.
Aber, wir wissen, das war der erste Schritt. Dennoch: wir sind erstmal zufrieden.
Unser nächstes Spiel am Mittwoch, 18.45 Uhr im Park, gegen Hansa 07 wird es zeigen. Auch Hansa ist mit einem Sieg gestartet.

TM

TSV M97 - BSC Marzahn 2:4 (1:2)

Mittwoch war Pokalspiel im Park, leider ohne Happy End.

Es erschienen: Hannes fürs Tor, Robert, Würze und Atze defensiv, nach vorn spielten Alex, Heiko und Müllerchen.
An der Seitenlinie waren Luffe, Andy Fehrmann, Sem, Tommy H. und Toralf bereit.
Alle hatte Spielzeit.
Dazu unterstützten Stefan K., Rädi, Daniel, Dette Müller und Heidi.

Wir starteten gut und gingen recht schnell durch Heiko mit 1:0 in Führung. Aber wir schafften es nicht, den Gegner weiter unter Druck zu setzen und machte in der Rückwärtsbewegung zu viele Fehler. So führte Marzahn zur Halbzeit mit 2:1.
In der zweiten Hälfte stellten wir die Zweikämpfe völlig ein und Marzahn erhöhte auf 1:3. Erstaunlich nur, dass sie uns nicht abschossen und höher führten. Zwar konnte Sem noch einmal verkürzen, aber die Fehlerquote in der Defensivarbeit war zu hoch. Das Ergebnis war der 2:4 Endstand. Das war mal kollektiv schlecht gespielt.

Die besten am Mittwoch waren Bernie und Anhang. Bei Würstchen und Salat leckten wir unsere Wunden.

Wir haben noch ein wenig zu feilen damit der Saisonstart, am Freitag dem 24.08. bei Oranke, parallel zum Bundesligastart, nicht in die Hose geht.

TM

Vereinsspielplan

Fussball.de zeigt Dir die kommenden Spiele unserer Mannschaften!
Hier die kommenden Termine unserer Abteilung Schach!

Amazon Smile

PUMA-Bestellservice

Unser Service für Euch!
Exklusiv nehmen wir Eure Bestellungen entgegen. Nähere Infos nach dem Klick!

Login Redakteure