• Die Partner des TSV Mariendorf 97

    Die Partner des TSV Mariendorf 97

  • Stadion Volkspark Mariendorf

    Stadion Volkspark Mariendorf

  • Die Partner des TSV Mariendorf 97

    Die Partner des TSV Mariendorf 97

  • 1
  • 2
  • 3

Hier die Spielberichte der 2. Alt-Liga aus der aktuellen Saison!

Am 13.10. haben sich sich der Ü 40-Spieler Dirk uns seine Ulrike "getraut" und JA gesagt. Wir gratulieren ganz herzlich. (Foto privat)

Pützi Hochzeit

TSV M97 . BSV Al-Dersimspor 1:1 (1:1)


Nachdem in der Vorwoche der SV Treptow, mangels Masse, das Spiel kurz vor Beginn absagen musste, hatte die 2.Alt zwar bereits drei Punkte auf dem Konto, jedoch noch keine Landesligaluft geschnuppert. So gab es nun die (Heim-) Premiere gegen den BSV Al Dersimspor. Diese siegten am 1.Spieltag gegen Mitaufsteiger VSG Altglienicke mit 4:0, somit waren die Alt-TSV’er gewarnt.
Mit dem Hinweis die Mitte kompakt zu halten und in das Pressing zu gehen, wollte man dem Gegner entgegenwirken. Der TSV ging auch gleich ab Beginn des Spiels sehr konzentriert zu Werke. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und so entwickelte sich ein gutklassiges Landesligaspiel. In der 13. Minute schlug der gute Interims-Keeper Schmidte einen Abstoß in Richtung Dogge. Dogge erkämpft sich den Ball auf der linken offensiven Mittelfeldseite und passte diesen quer zu Chrille, der wiederum den Ball direkt auf Nego verlängerte, der dann einfach mal auf das Tor geschossen hat und, zur umjubelten 1:0 Führung, traf. Al Dersim intensivierte daraufhin seine Bemühungen, jedoch hatte der TSV das 2:0 auf „Dogges“ Füßen. Dersims Keeper unterschätzte eine Rechtsflanke, Dogge konnte an den Ball kommen und jonglierte den Ball noch über Keeper und einen weiteren Gegenspieler und drosch den Ball aus vier Metern Entfernung über das Tor. Mehr ging in dieser kuriosen Szene nicht und die gute Chance war passé. Anschließend neutralisierten sich die Teams, ohne jedoch das Spiel verflachen zu lassen. In dieser intensiven Partie überzeugten die Defensivteile beider Mannschaften, so gab es auch wenige Torszenen.
Kurz vor der Halbzeit war der TSV doch einmal unachtsam und ließ einen Schuss aus 20 Metern zu, der leider so platziert war, dass der über die gesamte Halbzeit sehr sichere Schmidte, nicht mehr heran kommen konnte. 1:1 in der 45.Minute, so kurz vor dem Kabinengang ist sowas immer ärgerlich.
Zu zweiten Hälfte wurde gewechselt. Katze kam für Schmidte

Weiterlesen: 2.Altliga punktet gegen BSV Al-Dersimspor

Vereinsspielplan

Fussball.de zeigt Dir die kommenden Spiele unserer Mannschaften!
Hier die kommenden Termine unserer Abteilung Schach!

Amazon Smile

PUMA-Bestellservice

Unser Service für Euch!
Exklusiv nehmen wir Eure Bestellungen entgegen. Nähere Infos nach dem Klick!

Login Redakteure