• Erneute Auszeichnung mit dem Berliner Gütesiegel 2020

    Erneute Auszeichnung mit dem Berliner Gütesiegel 2020

  • TSV M97-Partnerschaft mit der STADT UND LAND

    TSV M97-Partnerschaft mit der STADT UND LAND

  • Stadion Volkspark Mariendorf

    Stadion Volkspark Mariendorf

  • 1
  • 2
  • 3

Vereinszeitung online

Als Service veröffentlichen wir unsere Vereinszeitung online!
Alle bisher veröffentlichten Onlinezeitungen stehen hier zur Verfügung.

Information

Auszeichnungen

Neben der Auszeichnung mit dem Sepp-Herberger-Preis wurde der Verein mit dem Gütesiegel ausgezeichnet.
Auszeichnungen

Mit Siegen gegen den SC Siemensstadt (5:0), SC Waidmanslust (4:0) und Unentschieden gegen den Veranstalter SCC (1:1) und FV Wannsee (0:0) gewann die Truppe von Jürgen "Peggy" Peschel das erste Turnier des BFV im Walking-Football. Glückwunsch!

Die Torschützen waren: Peggy 5, Stöcki und Achim P. je 2, Rolf 1

JP

Am Samstag, den 7.8., startet die neue Saison!

Das erste offizielle Spiel bestreitet unsere 1. Herren! Im Pokalwettbewerb trifft man auf die SG Blau-Weiss Friedrichshain (Bezirksliga). Da das Spiel auf dem ungewöhnlichen Sportplatz auf dem Dach der Metro statt findet, SIND ZUSCHAUER NICHT ERLAUBT! Auch wenn die Lust am Fußball gucken groß ist, bitte geht nicht hin!

Statt dessen könnt ihr am 7.8.einer Premiere im Berliner Fußball  beiwohnen! Der SC Siemensstadt veranstaltet gemeinsam mit dem BFV das erste offizielle Turnier im Walking Football.

Bereits seit 2011 wird die Fußballvariante in Großbritannien gespielt. Dort sind mittlerweile in fast 1000 Mannschaften (Geh-)Fußballer:innen begeistert am Ball. Auch in Berlin entstehen immer mehr Angebote in den Vereinen. Nach dem FV Wannsee und dem TSV Mariendorf 1897 sind nun auch der SC Siemensstadt, TV Waidmannslust, SC Charlottenburg und Oranje Berlin dabei, Walking-Football-Gruppen zu organisieren. Zukünftig sollen weitere Vereine folgen.

Gespielt wird ab 10:00 Uhr auf der Sportanlage Rohrdamm (Buolstraße 14, 13629).

LD

 

 

 

 

Die gute Nachricht: Die Repraturen unserer kaputten Kunstrasenplätze haben gestern begonnen! Zuerst wird der Kunstrasenplatz 1 (KR1 vor dem Stadion) ausgebessert. Direkt anschliessend der PLatz 2 (KR 2 vor dem Helgoländer)

 

Die schlechte Nachricht: Die Reparaturen des KR1 werden am heutigen Mittwoch noch nicht fertig. Und ein Ausweichen ist nicht möglich.

Aus diesem Grund müssen HEUTE, am Mittwoch, den 4.8.21, alle auf KR angesetzten Trainingseinheiten, die in der Zeit von 18:30 bis 21.30 Uhr statt finden sollten, abgesagt werden.


Für Donnerstag schauen wir morgen.
 

Der Vorstand (Foto Verein)

 Platzschäden Reparatur 03.08.2021

Unsere RC-Car Racing Abteilung hat große Erfolge bei der Deutschen Meisterschaft im Motodrom Bernau errungen! Wir gratulieren ganz herzlich Philipp Richter zum Deutschen Meistertitel Titel in der Klasse EGTWHO (Elektro Glattbahn Tourenwagen Hobby, Bild erste Reihe links) sowie Andy Kühne zum Deutschen Meistertitel in der Klasse EGTWMO 40+ (Elektro Glattbahn Tourenwagen Modified, Bild erste Reihe rechts)! Ateilungsleiter Matthias Berend musste sich mit dem zweiten Platz in der Klasse EGTWFun "begnügen" (Bild zweite Reihe links). Neumitglied Norbert Rosenhahn erreichte das 1-B Finale in der Klasse Front Wheel Drive. Ein hervorragendes Mannschaftsergebnis für den TSV Mariendorf 1897! MB (Fotos Verein)

 Philip Richter Deutscher Meister 2021 EGTWHO Andy Kühne Deutscher Meister 40+ 

 Vizemeister Matthias Behrendt 2021
 Norbert Rosenhahn 1 B Finale Front Wheel Drive

Der Auftrag zur Reparatur der Kunstrasenplätze wurde inzwischen vergeben. Wann genau die Reparatur durchgeführt wird, ist leider noch nicht bekannt. Anvisiert wurde die 32. Kalenderwoche. In der 31. Kalenderwoche, also ab dem 2. August, gilt daher weiterhin eingeschränkter Trainingsbetrieb. Da immer mehr Jugendmannschaften ins Training einsteigen, wird es noch enger.

Bitte unterstützt Euch und nehmt Rücksicht!

Trainingsplan 2. 6.8.21

Der Vorstand

TSV Mariendorf 1897 - FV Wannsee 1:4 (1:1)

Am 19.07.21 fand das Freundschaftsspiel gegen FV Mannsee statt.
Wannsee hat als erster Verein vor ca. zwei Jahren eine Walkingfußballmannschaft gegründet (übrigens von Michael Rätsch, ein alter Helgoländer) Wir, der TSV Mariendorf sind der zweite Verein in Berlin. Am 27.08.21 feiern wir unser einjähriges Bestehen.
Wir können Stolz darauf sein, dass wir trotz der Coronazeit unseren Kader zusammen halten konnten und wir jetzt ca. 20 Spieler sind. So waren wir auch 14 Spieler gegen Wannsee.

Spiel Wannsee 19.7.21
Gespielt wurde 4 x 15 Minuten unter der Leitung von Schiedsrichter Norbert Rauch, der das Spiel sehr gut pfiff.
Die 1. Halbzeit war sehr ausgeglichen, Wannsee ging in Führung und wir konnten durch Jo Behrens ausgleichen.
In der 2.Halbzeit konnte Wannsee mit 4:1 in Führung gehen. Da zeigte sich, daß sie uns taktisch und läuferisch (geherisch) überlegen waren. Auch im Walkingfootball gewinnt letztendlich die Mannschaft, die mehr KM auf den Platz bringt.
Die Betreuung an der Seitenlinie übernahm Knut Hopp.
Ausserdem war der große Platz für uns schwierig, da wir im Training auf einem kleineren spielen.
Aber das Ergebnis war zweitrangig. Wichtig ist das wir einen schönen Abend in guter Kameradschaft verbringen konnten.
Nach dem Spiel luden wir Wannsee zum Essen ein und unser Kassierer Ali Kressin musste ordentlich in die Kasse greifen. Übrigens, die dritte Halbzeit konnten wir mit Abstand für uns entscheiden.

JP (Foto KH)

Der Leiter der Tempelhof/Schöneberger Abteilung Jugend, Umwelt, Gesundheit, Schule und Sport Oliver Schworck (SPD) hat heute seinen Urlaub unterbrochen und vor Ort im Volkspark Mariendorf mit Vertretern des TSV Mariendorf 1897, Vorstand Fußball Marcus Becker und Vorstand Finanzen Lars Dagott, und Vertretern des MHC 1931, 1. Vorsitzender Harald Pirsch und Verwaltungsmanager Andreas Schwager, sowie dem Mariendorfer SPD-Kandidaten für das Abgeordnetenhaus Lars Rauchfuß die Sportplatzsituation erörtert.

Am 7. Juli hatte Herr Schworck in einer Pressemitteilung den Vandalismus im Volkspark Mariendorf mit starken Worten bereits angeprangert. Er berichtete über die bürokratischen Hürden im Auftragsvergabeverfahren sowie über leere Bezirkskassen, die dazu führten, dass die Schäden noch nicht vollständig behoben sind. Er konnte jedoch berichten, dass ein Reparaturauftrag für den Kunstrasenplatz 2 vor dem Helgoländer (Beseitigung der Wurzelschäden) mit einer Terminfrist in der Woche vom 9.-13 August bereits ausgeschrieben wurde und weitere Mittel für die Reparatur des Kunstrasenplatzes 1 (Flicken der offenen Nähte) beantragt wurden. Drücken wir die Daumen, dass das alles so klappt und wir ab der zweiten Woche nach den Ferien wieder beide Plätze nutzen können!

Andreas Schwager und Lars Rauchfuß trugen Herrn Schworck zudem interessante Ideen vor, um weiteren Vandalismus zukünftig einzudämmen. Natürlich ist auch eine Umzäunung der Plätze weiter ein Thema. Entsprechende erste Anträge wurden bereits gestellt und werden geprüft.

LD

 

Uns erreichte dieser offene Brief. Bitte stellt Euch auf Verzögerungen ein.

PUMA Lieferschwierigkeiten

 

... auf Fussball.de                                                                          (siehe auch Link rechts  =>)

Zudem fand die Pokalauslosungen statt. Hier alle Partien im Erwachsenen-Bereich (die nicht genannten Teams haben ein Freilos):

Pokalspiele 1. Runde 21 22

 Zur Erinnerung: Unser 7er 40er I ist immer noch aktueller Pokalsieger!

Nach dem Schock des Brandanschlags auf unseren Kunstrasenplatz 2 (vor dem Helgoländer Treff) in der Nacht zum 7. Juli, folgte die überraschend schnelle Reaktion durch unser zuständiges Bezirksamt - auch dank unseres unemüdlichen Platzwartes Andi! Bereits ein paar Tage später konnte der Platz wieder frei gegeben werden. Doch die Freude währte nicht lange!

Die schon lange vorhandenen Mängel auf beiden Plätzen, verursacht durch Alter, Abnutzung, aber auch Vandalismus auf Grund der in Berlin fast einzigartigen Lage des Sportplatzes innerhalb einer öffentlichen Parkanlage -frei zugänglich für Jedermann- traten (dadurch?) verstärkt in den Fokus. Die in der Nacht zum 18. Juli erneut durch Vandalismus verursachten offenen Nahtstellen im Strafraum rechts des Kunstrasenplatz 1 (vor dem Stadion) veranlassten das Sportamt nun den Kunstrasenplatz 2 gänzlich und den Kunstrasenplatz 1 teilweise zu sperren.

Wir sind im regen Austausch mit unserem Sportamt, doch diesmal scheint die Reparatur länger zu dauern. Was nicht am Sportamt liegt, sondern an den weiteren zuständigen Stellen. Vielen ist seit Jahren klar, dass wir gänzlich neue Kunstrasenplätze brauchen, auch dem Bezirk. Zurecht soll diese sehr teure Investition dann aber geschützt werden, sprich ein Zaun muss her! Da der Volkspark Mariendorf aber nicht nur eine öffenntliche Parkanlage ist, sondern sogar ein Gartendenkmal, haben hier auch das Gartenbau- und das Denkmalschutzamt ein Wörtchen mitzureden.

Wie gesagt, das Thema ist nicht neu. JETZT muss aber etwas passieren! Nach einem monatelangen Lockdown freuen sich alle TSVer, dass es endlich wieder los geht. Gerade läuft die Saisonvorbereitung auf Hochtouren! Jetzt wegen Platzmängeln, die nicht neu sind, so ausgebremst zu werden ist ... (nennen wir es mal freundlich) .. mißlich!

Während hinter den Kulissen an einer politischen Lösung gebastelt wird, heißt es für die Fußballer des TSV Mariendorf 1897: Zusammen rücken! Unser Vorstand Fußball, Marcus Becker, hat für die laufende Woche alles persönlich mit den Trainern besprochen. Hier ist der Trainingsplan für die Woche vom 26.-31. Juli..

Ein großer Dank geht dabei auch an unseren Nachbarverein im Volkspark Mariendorf, den Mariendorfer Hockey Club MHC, die sofort bereit waren, nicht genutzte Trainingszeiten auf Ihren Hockeyplätzen im Volkspark Mariendorf und in der Markgrafenstraße abzutreten!

Trainingsplan Platzsperrung 26 30 Juli 21

 

Nach den Ferien wird es noch enger werden. Es ist im Gespräch, dass wir dann auf andere Sportplätze ausweichen werden müssen. Deshalb schauen wir im Moment von Woche zu Woche und werden Euch hier berichten, wie es jeweils weiter geht.

Haltet zusammen und unterstützt Euch!

Der Vorstand

Hygienekonzept

Vereinsspielplan

Fussball.de zeigt Dir die kommenden Spiele unserer Mannschaften!
Hier die kommenden Termine unserer Abteilung Schach!

Amazon Smile

PUMA-Bestellservice

Unser Service für Euch!
Exklusiv nehmen wir Eure Bestellungen entgegen. Nähere Infos nach dem Klick!

Login Redakteure

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.