• Stadion Volkspark Mariendorf

    Stadion Volkspark Mariendorf

  • Der neue Puma-Katalog ist da

    Der neue Puma-Katalog ist da

  • 1
  • 2

Fan-Shop

Fußball Herren

Wittenauer SC Concordia - TSV Mariendorf 1897 1:3 (1:1)

Der zweite Sieg, wieder gegen einen Aufsteiger. Wir begannen druckvoll und hätten nach 10 Minuten bereits führen können, wenn nicht gar müssen. Doch wieder einmal nutzten wir auch beste Chancen nicht. Der Gegner machte es besser und traf mit seiner ersten Chance zum 1:0 (10. Minute). Wir blieben jedoch dran und erarbeiteten uns weitere Gelegenheiten, aber es war wie verhext. Erst ein wunderbar direkt verwandelter Freistoss von Ercan löste dann den Knoten und brachte den Ausgleich. Kurz vor dem Halbzeitpfiff traf Ercan aus ähnlicher Position noch mal die Unterlatte, das zweite mal retttete Aluminium die Hausherren. So ging es mit einem Remis in die Pause.
In der zweiten Halbzeit hatten wir dann endlich auch mal das Glück des Tüchtigen! Özcan's verunglückte Flanke überraschte den Keeper auf falschem Fuss und findet aus 35 Metern den direkten Weg ins Tor (50. Min). Kurz darauf schießt Hakan flach, hart und platziert ins lange Eck von der Strafraumgrenze und erhöht auf 1:3 (53. Min). Von diesem Doppelschlag erholte sich Wittenau nicht mehr. Wir konnten daraus jedoch kein Kapital schlagen, da wir meist zu kompliziert und wieder unglücklich agierten.
Da nun alle nach vorne drängten, hatte Keser als Libero alle Hände voll zu tun, die Lücken zu stopfen. Das hätte auch nach hinten los gehen können. Trotz des Sieges immer noch keine komplett überzeugende Leistung, aber ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung! Mit nun 7 Punkten sind wir auf Platz 4 erster Verfolger der Spitzentruppen. Gegen die beiden nächsten Gegner (Hertha BSC -mit Pal Dardai- am kommenden Sonntag um 12 Uhr im Volkspark und danach gegen Viktoria 89) werden wir jedoch noch eine Schippe drauf legen müssen!

Ein grosser Dank geht an Daniel Sommerfeld, der zufällig auf der Anlage war und den nicht erschienenen Schiedsrichter ersetzte. Er leitete die Partie umsichtig und war bester Mann auf dem Platz.

Aufgebot: Pille - Keser, Özcan (70. Serdar), Zeynal (43. Ahmet) - Serdar (30. Yavuz), Ercan, Halit (30. Göki, 75. Halit), Bülo (75. Naoufi), Naoufi (30. Lara, 70. Zeynal) - Hakan (70. Eko), Özi
Tore: Ercan, Özcan, Hakan
Auffälligster Spieler: Ercan

LD

Vereinsspielplan

Fussball.de zeigt Dir die kommenden Spiele unserer Mannschaften!
Hier die kommenden Termine unserer Abteilung Schach!

Amazon Smile

PUMA-Bestellservice

Unser Service für Euch!
Exklusiv nehmen wir Eure Bestellungen entgegen. Nähere Infos nach dem Klick!

Login Redakteure